Impressum

Angaben gemäß §5 TMG

Markus Taubert

Kegler Str. 1

01309 Dresden

Kontakt

Telefon: +49 (0) 179 95816177
E-Mail: info@pvnow.org

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung und Verbreitung sind ohne Zustimmung des Seitenbetreibers erlaubt. Die Bearbeitung und jede andere Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.


Quelle:

e.Recht24.de/impressum-generator.html

Datenschutzerklärung

Wer ist für den Datenschutz verantwortlich?

Für die Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dieser Webseite gemäß DSGVO ist der Webseitenbetreiber verantwortlich:


Markus Taubert

Kegler Str. 1

01309 Dresden

0176/95816177

info@pvnow.org


Wer verarbeitet wann Daten?

NutzerInnendaten können gemäß den jeweiligen Datenschutzerklärungen bei Nutzung dieser Webseite verarbeitet werden von

  • dem Webseitenbetreiber (es gilt die geöffnete Datenschutzerklärung)
    • bei Verwendung eines Kontaktformulars,
    • bei einer Kontaktaufnahme via E-Mail,
    • bei einer Kontaktaufnahme via Telefon,
    • bei einer postalischen Kontaktaufnahme,
    • bei der Anmeldung zum PVnow-Newsletter oder
    • bei der Anmeldung zum PVnow-Partnernetzwerk,
  • dem Host der Webseite (One.com Group AB, Carlsgatan 3, 211 20 Malmö, Schweden; Datenschutzerklärung)
    • für das Bereitstellen von Website-Analysen,
  • dem ePetitionsportal des Bundestags (Deutscher Bundestag, Platz der Republik 1, 11011 Berlin; Datenschutzerklärung)
    • bei Mitzeichnung der PVnow-Petition,
  • Facebook (Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland; Datenschutzerklärung)
    • bei Besuch und Nutzung der Facebook- und Instagram-Auftritte der PVnow-Kampagne oder
  • dem Zahlungsdienstleister (PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg; Datenschutzerklärung)
    • für die Abwicklung einer Spende.


Wofür werden Daten verarbeitet?

Der Webseitenbetreiber verarbeitet personenbezogene Daten

  • zur Beantwortung individueller Anfragen und
  • zur Information im Zusammenhang mit der Kampagne im Rahmen eines Newsletters oder des PVnow-Partnernetzwerks.


Welche Daten werden verarbeitet?

Dafür erhebt der Webseitenbetreiber

  • Namen und oder
  • E-Mail-Adressen und oder
  • Postanschriften und oder
  • Telefonnummern und oder
  • Inhalte der jeweiligen Kommunikation und oder
  • Abonnements des Newletters und oder des Partnernetzwerks

und speichert diese, vor dem Zugriff durch Dritte geschützt, bis sich der Grund für die Datenverarbeitung erübrigt. Jedwede Datenverarbeitung erfolgt vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung in Teilen oder außerhalb des Verantwortungsbereichs des Webseitenbetreibers liegen kann. Daher können Sicherheitslücken bei der Datenübertragung nicht ausgeschlossen werden.


Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Die Rechte an Ihren personenbezogenen Daten liegen bei Ihnen. Sie sind jederzeit berechtigt

  • Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder
  • Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten,
  • Einschränkungen der Verarbeitung Ihrer Daten,
  • Korrektur Ihrer Daten sowie
  • teilweise oder vollständige endgültige Löschung Ihrer Daten

schriftlich vom verantwortlichen Webseitenbetreiber zu verlangen. Vom Recht auf Löschung ausgenommen sind Daten, die zur Abwicklung von Geschäftsvorgängen weiter benötigt werden, oder aufgrund gesetzlicher Vorgaben vorzuhalten sind. In diesem Fall wird Ihrem Wunsch nach Löschung der Daten nach Abwicklung aufschiebender Vorgänge oder nach Ablauf gesetzlicher Fristen nachgekommen. Des Weiteren besteht Beschwerderecht bei den zuständigen Behörden.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können bereits erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.


Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen sowie gegen Direktwerbung (Art. 21 DSGVO)

WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRÜNDEN, DIE SICH AUS IHRER BESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTÜTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINE VERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHT MEHR VERARBEITET, ES SEI DENN, ES KÖNNEN ZWINGENDE SCHUTZWÜRDIGE GRÜNDE FÜR DIE VERARBEITUNG NACHGEWIESEN WERDEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN ÜBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSÜBUNG ODER VERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRÜCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO).

WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABEN SIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFENDER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FÜR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNG STEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN ANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).